Das System

Grundkomponenten des Systems

Im Wesentlichen besteht das System aus Folgenden Komponenten:

Projektbeschreibung:

Das im Rahmen meiner Projektarbeit entwickelte System erlaubt es Modellfahrzeuge im Massstab 1:87 computergesteuert fahren zu lassen. In jedem der Fahrzeuge ist ein Akku, ein Motor und ein Mikrokontroller verbaut. Ein Steuerungscomputer kann Befehle an die Fahrzeuge senden. Die Fahrzeuge werden über einen Eisendraht in der Strasse geführt. Über Sensoren in der Fahrbahn kann vom Computer die Position der Fahrzeuge bestimmt werden. Um das System demonstrieren zu können, wurde eine 3m x 1m grosse Testanlage aufgebaut.

Über einen zweiten Computer können auf der Anlage installierte Aktoren, wie zum Beispiel Lampen und Motoren gesteuert werden. Ein dritter Computer steuert das Raumlicht. Die auf der Anlage aufgestellten Häuser sind realitätsgetreu nachgebildet und beleuchtet. So kann auf der Anlage in 24 Minuten ein Tag / Nacht Zyklus simuliert werden.