Silhuette Curio

Das exakte Anreissen von beispeilsweisse einer Frontplatte ist sehr zeitaufwändig und birgt viele Fehlerquellen. Heufig ist zudem bereits eine CAD-Zeichnung vorhanden. 

In Target 3001! wurde eine Frontplatte gezeichnet und danach im DXF-Format exportiert.

In Silhouette Studio, der mit dem Silhouette Curio mitgelieferten Software, kann der Entwurf importiert werden.

 

Um die Richtigkeit der Frontplattenzeichnung zu prüfen kann eine erste Version der frontplatte aus einen dünnen Stück Karton ausgeschnitten und probeweisse monteirt werden.

In den optional erhältlichen Stifthalter wird eine Anreissnadel eingesezt.

Das Ergäbniss ist eine sauber und präiese angrissenen Aluminiumplatte.